Hiba Lebensbaum

Hiba Lebensbaum

  • €8,95
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / Lieferzeit: 3 - 5 Tage*

Nur noch 19 übrig!

Hibalebensbaum
Thujopsis dolobrata Nana


der Hibalebensbaum hat außer dem Namensanhang mit dem bekannten Lebensbaum nichts gemein. Er stammt ursprünglich aus den Hochgebirgslagen von Japan und ist bereits vor fast 200 Jahren bei uns eingebürgert worden. Besonders auffällig ist seine grobe, frischgrüne Nadelstruktur die dem Muster einer Eidechse nicht unähnlich ist. Besonders reizvoll ist die Nadelunterseite mit den großen weißen Spaltöffnungen. Diese Zwergform zeichnet sich durch die außerordentliche Frosthärte und den kompakten, langsamen Wuchs aus. Völlig anspruchslos an Standort und Boden ist er im Garten vielseitig verwendbar.

Kurzbeschreibung:

Heimat: ursprünglich Hochgebirge Japan
Wuchs: Zwergform bis 100 cm hoch und breit ,(ca. 10 - 15 Jahre) sehr langsam rund wachsend
Nadeln: immergrün, glänzend frischgrün, schuppenförmig, an der Unterseite sich deutlich in weiß abzeichnende Spaltöffnungen
Boden: völlig anspruchslos, kommt mit jedem Boden zurecht, bevorzugt feuchte klimatische Gebiete
Standort: sonnig bis absonnig
Härte: sehr frosthart, sehr stadtklimafest
Verwendung: Heidegarten, Steingarten, Japangarten, Kübelbepflanzung

Wir empfehlen außerdem