immergrüne Scheinbeere Gaultheria procumbens

  • €2,35
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / Lieferzeit: 3 - 4 Tage*

Nur noch 431 übrig!

immergrüne Scheinbeere - Gaultheria procumbens -

die immergrüne Scheinbeere gehört zu den Ausläufer bildenden Zwergsträucher. Die maximale Wuchshöhe beträgt ca. 20 cm . Da sie sehr langsam wachsen, sind sie besonders geeignet für Friedhof, Steingarten, Kübelbepflanzung, Abdeckung kleiner Pflanzflächen, aber auch zur Unterpflanzung unter Bäumen. Die kleinen rosaweißen, glockenförmigen Blüten werden gerne von Hummeln angenommen. Die Hauptblütezeit ist Juli - August. Aus den Blüten entstehen zahlreiche leuchtend rote Beeren, die bis weit in das Frühjahr haften.

Kurzbeschreibung

Heimat: Nordamerika
Wuchs: flachwachsender Zwergstrauch bis 20 cm hoch
Blätter: immergrün glänzend, im Winter bronzerot
Blüte: hellrosa, in kleinen Glocken im Juli / August
Frucht: leuchtend rote Beeren, lange haftend
Standort: absonnig - Halbschatten
Boden: nahrhafter, humoser Boden mit ausreichend Feuchtigkeit
Härte: gut frosthart
Verwendung: Flächenbepflanzung auch unter Bäumen, Heidegarten, Friedhof, Teichrand, Kübel, Steingarten

Wir empfehlen außerdem