Preiselbeere Vaccinium vitis idaea

Preiselbeere Vaccinium vitis idaea

  • €3,95
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten / Lieferzeit: 7 - 9 Tage*

Nur noch 0 übrig!

Preiselbeere Vaccinium vitis - idaea

die immergrüne Preiselbeere ist über der gesamten nördlichen Erdhalbkugel von Amerika bis Sibirien verbreitet. Als bodendeckender Kleinstrauch mit max. 30 cm Höhe bevorzugt sie humose, stickstoffarme Böden und fühlt sich auch in mooriger, saurer Erde wohl. Aus den im Mai - Juni sich zeigenden weißrosa Blüten entstehen im September die roten Preiselbeeren, die für vielseitige Zwecke in der Küche verwendet werden können. Der gut frostharte Kleinstrauch bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und eignet sich für Heidegarten, Steingarten, Staudenbeet usw.

Kurzbeschreibung:

Heimat: nördliche Halbkugel
Wuchs: langsam, flachwachsender Zwergstrauch bis 30 cm hoch, Ausläufer bildend
Blätter: immergrün, glänzend, klein bis 2 cm
Blüte: weiß bis rosa, glockenförmig Mai - Juni
Frucht: korallenrot, herbsauer, vielseitig in der Küche verwendbar, Reife ab September
Standort: sonnig - halbschattig
Boden: bevorzugt humose Böden mit guter Feuchtigkeit,
Verwendung: Steingarten, Heidegarten, Friedhof usw.

Wir empfehlen außerdem